Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

prunthaller duccio xGanz im Zeichen der Dressur stand die erste der insgesamt drei Veranstaltungen der Ranshofner Sommerserie, die der RC Hofinger und Veranstalterfamilie Hofinger von 02. bis 18. August organisieren.

 

 

 

Drei Tage lang wurden auf drei Austragungsplätzen edle Darbietungen im Viereck gezeigt und die besten Vorstellungen prämiert.
 
Bis zur Grand-Prix-Klasse reichte der breitgefächerte Prüfungsreigen, der mit dem sonntägigen Grand Prix Special einen fulminanten Abschluss fand. Mit 71,863 Prozentpunkten sicherte sich die große Favoritin Ulrike Prunthaller den Triumph. Sie sattelte mit Bartlgut´s Duccio ihren langjährigen Sportpartner, mit dem sie auf nationaler und internationaler Bühne schon Erfolge en suite verbuchte. Der bewegungsstarke, mit A-Brand versehene Sohn des Dimaggio stammt aus der Zucht von Herbert Stanek und konnte sich schon mehrfach zum besten österreichischen Dressurpferd küren. Er glänzte am heutigen Sonntag vor Renate Voglsang, die mit Fratello 15 knapp 68 Prozentpunkte holte, und der deutschen Gastreiterin Iris Linder, die im Sattel von Whisper  knapp 66 Prozentpunkte bekam, den verdienten Sieg. Das Wochenende war für die Bartlgut-Bereiterin Ulrike Prunthaller, die ja aktuell als bestgereihte Österreicherin an Rang 62 der Weltrangliste liegt, überaus erfolgreich verlaufen: Bartlgut's Quantum war sowohl in der Inter II als auch im samstägigen Grand Prix siegreich und die junge Garde rund um  Bartlgut's Alsandair, Bartlgut's Fuerstenberg, Bartlgut's Dörnberg und Bartlgut's Zefferelli van de Fils konnte sich mit Siegen und Top-Platzierungen auszeichnen.

 kl prunthaller4 x
Ulli Prunthaller und Bartlgut´s Duccio entschieden den Hauptbewerb - den am
Sonntagnachmittag angesetzten Grand Prix Special - für sich - Foto: TEAM myrtill

 kl voglsang renate x
Renate Voglsang auf Platz zwei - Foto: TEAM myrtill

 

Entscheidungen in den Cupwertungen

Mit Geld- und Sachpreisen dotiert waren die insgesamt sechs Cupwertungen, die in den Klassen lizenzfrei, A, L, LP, M und S ausgeschrieben waren.
In der von Reitsport Götz gesponserten lizenzfreien Klasse führte Victoria Kropfreiter auf Kimber's Son das Endklassement an.
Christoph Zitzelsberger konnte gemeinsam mit Talisman de Godrel den Reitsport Götz Cup Klasse A für R1 Reiter für sich entscheiden.
Das Duo sammelte auch im RC Hofinger Cup Klasse L die meisten Punkte und kürte sich zum Gesamtsieger.
Melanie Kammerloher und Fidelis RS hatten im RC Hofinger Cup Klasse LP für R2 Reiter die Nase vorne.
In der Benediktiner-Weißbier/Bitburger Cup M-Tour bestachen Verena Huber und Fifty-Cent 2.
Alexandra Pferschy und Luitpold 10 ließen in der Getränke Oppowa Cup S-Tour aufhorchen und zeichneten sich an der Spitze aus.

 kl kropfreiter victoria x
Victoria Kropfreiter on Top - Foto: TEAM myrtill

 kl zitzelsberger christoph GER x
Zweimal siegreich: Christoph Zitzelsberger - Foto: TEAM myrtill

 kl kammerloher melanie GER x
Melanie Kammerloher kürte sich zur Cupsiegerin - Foto: TEAM myrtill

 kl huber verena x
Verena Huber holte Gesamtsieg - Foto: TEAM myrtill

 kl pferschy alexandra x
Alexandra Pferschy platzierte sich an erster Stelle - Foto: TEAM myrtill

 

Erfolge für den RC Hofinger

In die Siegerliste konnten sich Christine Zoller und Doni del Rey eintragen lassen, die in brillanter Manier den St. Georg der Klasse S für sich entschieden. Zudem sicherten sie sich am Wochenende einen fünften Endrang in der S-Dressur.
Ebenfalls siegreich waren Eva-Maria Floth und Zhivas M, die in der Klasse A die Höchstnote holten, sowie Marion Geiger und Zaunkönig 9 in der Dressurprüfung A4.
Alissa Aigner und Freudentanz wurden in der L-Dressur Vierte.
Annika Rutrecht und Hard Rock Di Fonte Abeti lieferten in der LP-Klasse schöne Runden ab und glänzten mit zwei Platzierungen an vierter und sechster Stelle.
Im Rahmen der Dressurpferdeprüfungen zeichneten sich Christine Zoller und Zauberfee 4 zweimal auf dem Podium aus.
Zweimal unter den Top-Fünf waren Elisabeth Kaiser und Sir Sambuco im Rahmen der Großen Tour – Intermediaire II und Grand Prix.
Nachwuchsreiterin Katharina Jessica Floth und Liza Minnelli 3 lieferten in der schweren Klasse ansehnliche Runden ab und wurden mit Platzierungen belohnt.
Rang drei in der Intermediaire B ging an Marion Geiger und Sapiento.
Roger Seegert und Diamond in the Sky reihten sich in der Inter II auf dem vierten Platz ein.

 kl zoller christine x
Christine Zoller strahlte mit Top-Ergebnissen - Foto: TEAM myrtill

 kl geiger marion x
Auch Marion Geiger glänzte am Wochenende mit schönen Platzierungen
- Foto: TEAM myrtill

 kl aigner alissa x
Alissa Aigner und ... - Foto: TEAM myrtill

 kl rutrecht annika x
... Annika Rutrecht zeichneten sich mit Spitzenergebnissen aus - Foto: TEAM myrtill

 kl kaiser elisabeth x
Elisabeth Kaiser konnte in der Großen Tour auftrumpfen - Foto: TEAM myrtill

 kl floth katharina jessica x
Katharina Jessica Floth war in der schweren Klasse
sehr gut unterwegs - Foto: TEAM myrtill

 kl floth eva maria x
Eva-Maria Floth trug sich in die Siegerliste ein - Foto: TEAM myrtill

 kl seegert roger x
Robert Seegert sicherte sich in der Inter II den vierten Platz - Foto: TEAM myrtill

 

Noch zwei Wochen…

Auch an den nächsten zwei Wochenenden wird es beim RC Hofinger nochmals spannend werden: Das Programm wird erweitert und neben den Dressurbewerben wird es am Springplatz hoch hinaus gehen, denn die Ausschreibungen versprechen im Rahmen der beiden CSN-B* Springprüfungen bis zur schweren Klasse.

 

Vorschau RC-Hofinger:

-              02.08.2019 - 04.08.2019: CDN-A* CDN-B Ranshofen / OÖ  
-              09.08.2019 - 11.08.2019: CSN-B* CDN-B Ranshofen / OÖ
-              16.08.2019 - 18.08.2019: CSN-B* CDN-B* Ranshofen / OÖ

-              27.09.2019 - 29.09.2019: CSN-C CDN-C Ranshofen / OÖ
-              04.10.2019 - 06.10.2019: CSN-B* Ort: Ranshofen / OÖ

 

www.rc-hofinger.com

www.horse-events.at

www.pferdenews.eu 

 

+++ Cupwertungen +++

1001/0 Reitsport Götz Cup Klasse Lizenzfrei
1 (PT89) Kimber's Son - Kropfreiter Victoria (S) 21,500
2 (Z146) Avellino 69 - Rettenbeck Susanne (GER) 20,500
3 (Z213) Coeur de Lion 27 - Hinterdobler Maria (GER) 11,900
4 (Z056) Semiro - Hasibeder Alina (GER) 6,800
5 (PB22) Luiserl - Heisler Nina (S) 6,000
Ergebnislink

1002/0 Reitsport Götz Cup Klasse A für R1 Reiter
1 (Z165) Talisman de Godrel - Zitzelsberger Christoph (GER) 21,300
2 (Z068) Ginella 37 - Holtmann Kira Malou (GER) 20,800
3 (Z186) Fayah Zelma - Kukan Tina (GER) 19,400
4 (1857) Dancing Deja Vue - Schmied Petra (O) 19,300
5 (Z159) Hero V - Wolf Anna Laura (GER) 19,300
Ergebnislink

1003/0 RC-Hofinger Cup Klasse L für R1 Reiter
1 (Z165) Talisman de Godrel - Zitzelsberger Christoph (GER) 20,400
2 (AP75) Disney EM - Tate Elisabeth (O) 18,800
3 (Z067) Franz JS - Holtmann Kira Malou (GER) 12,800
4 (AR17) Freudentanz - Aigner Alissa (O) 12,500
5 (Z075) Acajou 45 - Karch Magdalena (GER) 11,600
Ergebnislink

1004/0 RC Hofinger Cup Klasse LP für R2 Reiter
1 (Z074) Fidelis RS - Kammerloher Melanie (GER) 23,000
2 (Z047) Raphaela 121 - Dendorfer Barbara (GER) 20,400
3 (2U98) Hard Rock Di Fonte Abeti - Rutrecht Annika (O) 18,700
4 (Z183) Dunlord - Schneider Simone (GER) 18,500
5 (1B71) Chiara 27 - Heinrich Yvonne (T) 17,500
Ergebnislink

1005/0 Benediktiner-Weißbier/Bitburger Cup M-Tour
1 (Z072) Fifty-Cent 2 - Huber Verena (GER) 210,103
2 (Z008) Bel Amour - Reichert Yara (GER) 203,894
3 (Z177) Zenturio W - Schneider Alina (GER) 199,651
4 (Z193) Doppelt Gut - Huber Verena (GER) 198,855
5 (4M04) Darcy - Schwab Giulia (O) 198,821
Ergebnislink

1006/0 Getränke Oppowa Cup S-Tour
1 (5255) Luitpold 10 - Pferschy Alexandra (T) 202,324
2 (Z073) Raseda - Huber Verena (GER) 198,859
3 (Z129) Ronay St - Putz Angela (GER) 195,218
4 (Z194) Fabius - Dyhr Cornelia (N) 194,035
5 (5256) Hanky Panky - Pferschy Alexandra (T) 193,334
Ergebnislink

 

Zum Seitenanfang