Slide background

TOP-NEWS aus der Welt

des Pferdesports

Slide background
Slide background

derby ank charityHamburg – Das von J.J.Darboven präsentierte Deutsche Spring- und Dressur-Derby ist nicht nur eins der besten Reitturniere der Welt und gesellschaftliches Top-Ereignis in Hamburg, sondern übernimmt auch soziale Verantwortung.

 

 


So steht jedes Jahr auch das Thema Charity obenauf, in diesem Jahr steht wieder der gemeinnützige Verein „Pferde für unsere Kinder e.V.“ im Mittelpunkt.

Vor dem Derby steht traditionell „Derby meets Golf“ an, das alljährliche Charity-Golfturnier am Montag direkt vor dem Start ins Deutsche Spring- und Dressur-Derby. Hier treffen sich internationale Springreiter mit Funktionären und Organisatoren, um miteinander in einem Golfturnier für den guten Zweck vor den Ball zu schlagen. Der Erlös dieses Events geht ebenfalls an den Verein „Pferde für unsere Kinder e.V.“ Zudem spendet Easy Motion Skin, das kleinste Fitnessstudio der Welt, wieder pro Hindernisfehler am Easy Motion Skin-Sprung in ausgewählten Prüfungen 100 Euro an den Verein. Auch ist es inzwischen schöne Tradition, dass die Reiter ein Prozent ihrer während des Turniers errittenen Preisgelder spenden. Der Spendenscheck wird am Sonntag in der Pause des von J.J.Darboven präsentierten Deutschen Spring-Derbys durch die Hauptdarstellerin des Kinoerfolgs „Ostwind“, Hanna Binke, überreicht. Sie reist extra für diese wertvolle Aktion nach Klein Flottbek und einmal im Derby-Park angekommen, nimmt sich Hanna natürlich auch Zeit für ihre zahlreichen Fans und gibt am Stand von „Pferde für unsere Kinder e.V.“ eine exklusive Autogrammstunde. Die Constantin Film Verleih GmbH, die unter anderem den Erfolgsfilm „Ostwind“ vertreibt, spendet ebenfalls im Rahmen des Deutschen Spring- und Dressur-Derbys für die Initiative.

 

derby ank charity
"Derby meets Golf!" (Foto: Thomas Hellmann )

 

Einen Beitrag leisten kann aber jeder Besucher im Derby-Park ganz einfach und sogar mit ganz viel Spaß. Die so genannten Persönlichen Mitglieder (PM) der Deutschen Reiterlichen Vereinigung e.V. (FN),dem Dachverband des deutschen Reitsports, laden zum PM-Ponyspaß präsentiert von Pferde für unsere Kinder e.V. Direkt neben dem Stand des Vereins, der im J.J.Darboven-Kaffeegarten in der Ausstellung platziert ist. Der PM-Ponyspaß liefert eine tolle Gelegenheit für Kids, in Kontakt mit den liebenswürdigen Vierbeinern zu treten. Es werden die Themen Fütterung sowie Pflege der Ponys und Pferde behandelt. Zudem dürfen die Kinder einmal erleben, wie es sich anfühlt, auf einem echten Pony zu sitzen. Und es gibt die Möglichkeit, sich in einer Mal-Ecke kreativ auszutoben. Wer von den Kids mehr Action braucht, kann in einem kleinen Parcours selbst über die Hindernisse hüpfen.

Der Kontakt zu Pferden ist für Kinder überaus wertvoll, das ist wissenschaftlich belegt. Neben der sportlichen Aktivität an der frischen Luft prägt der Umgang mit Ponys und Pferden nachhaltig den Charakter, macht Kinder selbstständig und verantwortungsbewusst. Andererseits ist es für Kinder und Jugendliche insbesondere im städtischen Umfeld enorm schwierig geworden, mit Ponys und Pferden in Kontakt zu treten. Diesem Umstand entgegenzuwirken hat sich der Verein „Pferde für unsere Kinder e.V.“ auf die Fahnen geschrieben. Dabei geht es dem Verein darum, die Schwelle zum Erstkontakt zwischen Kindern und Pferden zu überwinden und den Zugang mit ganz konkreten Aktionen in ganz Deutschland zu fördern.   Infos zu „Pferde für unsere Kinder e.V.“ finden Sie am Stand im J.J.Darboven-Kaffeegarten oder unter www.pferde-fuer-unsere-kinder.de.


Informationen über den Reitsportklassiker in Hamburg gibt es unter www.engarde.de in der Rubrik Veranstaltungen.

Das Kartentelefon ist unter Telefon 01805 – 119 115 erreichbar. (Montag bis Freitag von 09.00 bis 13.00 Uhr).

SySa /Equiwords

 

Quelle: PM
Foto: "Derby meets Golf!" (Foto: Thomas Hellmann )

  

Zum Seitenanfang